Headerblumenwiese Wechseljahre

Blasen- und Nierenprobleme

Cystitis

Nieren, Blase, Harnleiter und Harnblase bilden zusammen ein Kreislauf zur Ausscheidung und Regulation verschiedener Funktionen im Körper.

Die Naturheilkunde kennt verschiedene Möglichkeiten, um eine akute Cystitis (Blasenentzündung) zu heilen und auch wirksame Prophylaxemethoden, damit die Cystitis nicht chronisch wird.

Jede Cystitis sollte ärztlich abgeklärt werden!

Biochemie nach Dr. Schüssler

akute Blasenentzündung:

  • Schüßler-Salz Nr. 3 Ferrum Phosphoricum D12
  • Schüßler-Salz Nr. 4 Kalium Chloratum D6
  • Schüßler-Salz Nr. 8 Naturium Chloratum D6
  • Schüßler-Salz Nr. 7 Magnesium Phosphoricum D6 (Heiße 7)
  • Schüßler-Salz Nr. 10 Natrium Sulfuricum D6

chronische Blasenentzündung:

  • Schüßler-Salz Nr. 6 Kalium Sulfuricum D6
  • Schüßler-Salz Nr. 11 Silicea D12
  • Schüßler-Salz Nr. 12 Calcium Sulfuricum D6

Buchtipp: Die 12 Salze des Lebens

Immunstimulation

Eigenbluttherapie; Vitamin C Infusionen
kurmäßige Einnahme von Selen

Isopathie nach Prof. Dr. Enderlein

  • Alkalisierung mit Alkala T
  • anschließend Alkala N Pulver
  • Mucokehl D5 Tabletten
  • Nigersan D3 Supp. u.a.

Phytotherapie

Teesorten:

  • Bärentraubenblätter
  • Goldrute
  • Brennesseltee
  • Birkenblätter
  • indischer Nieren- und Blasentee

Phytotherapeutika:

  • Metasolidago Fa. Metafackler
  • Phönix Solidago Fa. Phönix
  • Durchspültherapie z.B. Brennesselsaft und Löwenzahnsaft
  • Nephroselect
  • Zur Stärkung der Blase empfiehlt sich Preiselsan zur kurmäßigen Anwendung
  • als pflanzliches Antibiotikum Angocin Anti-Infekt N

Buchtipp: Körperweisheit

Wenn die Seele durch den Körper spricht

Eine Blasenentzündung kann mit seelischen Problemen korrespondieren. Oftmals kommen Blasenentzündungen gehäuft vor, wenn Beziehungsprobleme bestehen. Denn es fällt vielen schwer Altes loszulassen und Neues zu wagen, sei es in der Beziehung oder im Berufsleben. Die Kraft für einen Neuanfang zu finden, ist nicht leicht!

Viele Frauen, die unter beruflichen Stress leiden, neigen in Zeiten der Anspannung zu Blasenentzündungen. " Die Blasen weint ungeweint Tränen" - diese Volksweisheit stimmt. Viele seelische Probleme zeigen sich in Blasenentzündungen und Harnwegsinfekten. Wenn bei Ihnen verstärkt Blasenentzündungen auftreten, lohnt es sich, seelische Probleme aufzudecken und zu lösen.

Buchtipp: Heile Deinen Körper

Blasenentzündungen müssen ärztlich abgeklärt werden, besprechen Sie mit Ihrem Arzt/Heilpraktiker die Behandlung mit bewährten alternativen Heilmethoden!



Bildnachweis: #5561348 © oxygen64 - Fotolia.com

Übrigens: Unsere redaktionellen Artikel ersetzen nicht den Arztbesuch!

Ungeachtet dessen sind unsere veröffentlichten Artikel nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Dennoch dienen sie lediglich der allgemeinen Information. Gleichwohl ersetzen sie in keinem Fall die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker. Daher wenden Sie sich bitte bei gesundheitlichen Fragen immer an Ihren Arzt oder Heilpraktiker!



© 2018 Alinasan GmbH